Rezept für Singapur Nudeln 3 out of 5, 1 based on 43 ratings

Rezepte

Rezept für Singapur Nudeln

43

Bewerten Sie dieses Rezept

Ein einfaches leckeres Rezept, das in nur zehn Minuten auf dem Tisch steht: Unsere Singapur Nudeln mit Quorn vegetarischem Hack, Sojasprossen und Pak Choi. Schnell, aromatisch und mit wenig gesättigten Fettsäuren.

343 Kcal Pro Portion
Für 2 -3

Zutaten

  • 175 g Quorn Hack
  • 2 Packungen getrocknete Eiernudeln
  • mittlerer Größe
  • 3 EL Hoisinsoße
  • 2 zerdrückte Knoblauchzehen
  • 2 EL Reiswein oder trockener Cherry
  • 1 entkernte, fein gehackte rote Chilischote
  • 1 EL helle Sojasoße
  • 1 EL Olivenöl (Quorn Hack muss nur zur Sauce
  • hinzugefügt werden, dadurch benötigt das
  • Rezept etwa 50 % weniger Öl als sonst)
  • 4 geschnittene und gehackte Frühlingszwiebeln
  • 50 g der Länge nach halbierte Zuckerschoten
  • 75 g Sojasprossen
  • 125 g gehacktes Pak Choi

Gemacht mit Quorn Vegetarisches Hack

Produkt anzeigen