Skip to main content
  1. Home
  2. Recipes
  3. Quorn Chili-Hotdog mit einer Hülle und Fülle an guten Zutaten
Quorn Chili-Hotdog mit einer Hülle und Fülle an guten Zutaten 2.8518518518519 out of 5, 1 based on 27 ratings

Rezepte

Quorn Chili-Hotdog mit einer Hülle und Fülle an guten Zutaten

27

Bewerten Sie dieses Rezept

Verwöhnen Sie sich diesen Sommer mit diesen Chili-Hotdogs vollgepackt mit guten Zutaten! Saftige vegetarische Würstchen, selbstgemachtes Chili und Käse. Zwiebel, Koriander und rote Chili schmeckt der Hotdog am besten! Mit Zwiebeln, Korainder und roter Chili. Serviert mit Rosmarin-Süßkartoffel-Pommes ist diese Mahlzeit ein Genuss für die ganze Familie.

672 Kcal Pro Portion
Für 4
85 min
Schwierigkeitsgrad Aufwendig

Zutaten

Für’s Chili:

  • 150 g Quorn Vegetarisches Hack
  • 1 EL Öl
  • ½ kleine weiße Zwiebel, fein gewürfelt
  • 1 Knoblauchzehe, gepresst
  • 1 TL Oregano, getrocknet
  • 1 TL Paprikapulver
  • ½ TL Chilipulver
  • 200 g Tomatenstückchen aus der Dose
  • 1 EL Tomatenmark
  • ¼ EL brauner Zucker
  • 1 Gemüsebrühwürfel, in 200 ml kochendem Wasser aufgelöst

Für die Süßkartoffel-Pommes:

  • 2 große Süßkartoffeln, gewaschen und geschrubbt, in etwa 1 cm breite Stifte geschnitten
  • 2 EL Öl
  • ½ TL Salz
  • ½ TL schwarzer Pfeffer
  • ½ EL Rosmarin
  • Für die Hotdogs:
  • 8 Quorn Vegetarische Rostbratwürstchen (2 Packungen)
  • 4 Brioche Hotdog-Brötchen, der Länge nach angeschnitten

Für die Garnitur:

  • 80 g Hartkäse gerieben
  • ½ kleine weiße Zwiebel, fein gewürfelt
  • 5 g frischer Koriander, fein gehackt
  • 1 rote Chilischote, fein geschnitten